Willkommen auf NCWiki Foren EMS 2020

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #992
      admin
      Verwalter

      Hier kannst du über deine Erfahrung zum „EMS 2020“ schreiben.

      Damit alle Berichte einheitlich sind, bitten wir Dich diese Vorlage zu benutzen:

       

      – Wie war meine Vorbereitung (wv Wochen zuvor angefangen, wv Stunden pro Woche, Fokus auf bestimmte Untertests)?

      – Wie hat sich meine Vorbereitung aufgrund COVID geändert?

      – Wo hatte ich besonders Mühe bei der Vorbereitung?

      – Wie fühlte ich mich (mental und physisch) während der Prüfung?

      – Was überraschte mich während der Prüfung?

      – Wie fühlte ich mich nach der Prüfung? Wie konnte ich mich ablenken?

      – (optional) bestanden/nicht bestanden, Testresultat, Testprozentrang, Zuteilung welcher Uni?

    • #2360
      Lisa K
      Teilnehmer

      Wie war meine Vorbereitung (wv Wochen zuvor angefangen, wv Stunden pro Woche, Fokus auf bestimmte Untertests)?

      Ich habe den NC im selben Jahr wie meine  Matura geschrieben und daher schon früh angefangen zu lernen, sprich nach den Sportferien im Februar. So hatte ich 16 Wochen Zeit mich vorzubereiten. Ich habe mich mit den Büchern von Mediguru vorbereitet und jeweils am sn meinem freien Nachmittag einen Muster- und einen Schlaufigurentest gemacht. Am Samstag habe ich dann abwechselnd eine Woche einen langen Test (z.B. Textverständnis) + einen kurzen Test (z.B. Konzentration) und die andere Woche Fakten/Figuren mit einem langen Test in der Mitte gemacht. Insgesamt waren es also ca. 3h pro Woche.

      Du darfst dich gerne über „Antworten“ melden, dann schicke ich dir meinen Lernplan für den NC.

       

      Wie hat COVID meine Vorbereitung verändert?

      2020 wurden im Mai die Untertests Fakten/Figuren und Schlauchfiguren gestrichen. Ich habe sie in meinem Lernplan einfach durch Muster und Konzentriertes Arbeiten ersetzt.

      Wo hatte ich besonders Mühe bei der Vorbereitung?

      Am meisten Mühe hatte ich mit Mathematik, weil ich erst wieder umstellen musste, ohne Taschenrechner zu rechnen.

       

      Wie fühlte ich mich (mental und physisch) während der Prüfung?

      Ich war sehr gestresst zu Beginn, weil der 1. Test (Muster) katastrophal für mich war. Ich bin gerade einmal bis Aufgabe 14 gekommen. Danach habe ich mich zunehmend entspannt und sogar überall noch Zeit übrig.


      Was überraschte mich während der Prüfung?

      Ich war von der Schwierigkeit der Muster überrascht. Aber ich habe daraus gelernt, lieber langsam und weniger zu machen, dafür diese Punkte auf sicher, als wie ich sich zu beeilen. Resultat: 9 Punkte in diesem Untertest.

       

      Wie fühlte ich mich nach der Prüfung? Wie konnte ich mich ablenken?

      Erleichtert, es geschafft zu haben, aber ich war sehr unsicher, ob ich bestanden hatte. Abgelenkt habe ich mich mit Freunden, die ich zum Feiern getroffen habe.

      Bestanden/nicht bestanden, Testresultat, Testprozentrang, Zuteilung welcher Uni?

      Ich habe mit 72 von 118 Punkten bestanden, was dem 85 Prozentrang entsprach. Ich wurde damit meiner Wunschuni, dem Luzerner Track zugeordnet.

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.